Menu

Schwangerschaftstreff

Gastreferat LLL-Stillberaterin: 9. Januar 2019 (siehe unten)
Gastreferat Babysprache: 6. Februar 2019 (siehe unten)
Gastreferat Doula-Begleitung: 6. März 2019 (siehe unten)


Seit März 2018 gibt es für Schwangere und am Thema interessierte Frauen und Männer eine Gesprächsrunde im evang. Kirchgemeindehaus Sargans. Diese Treffen sind in ihrer Art einzigartig; Im Internet fanden wir kein vergleichbares Angebot in der Schweiz mit der Möglichkeit, sich gegenseitig auszutauschen.
In der Schwangerschaft verändert sich vieles. Schwangere berichten von Stimmungsschwankungen, gesundheitlichen Beschwerden, Konflikten am Arbeitsplatz, Ängste über die Gesundheit des Babys und Ängste vor der Geburt, Streitereien in der Partnerschaft, Unsicherheiten über all die möglichen vorgeburtlichen Untersuchungen etc. Eine gute Vorbereitung hilft und unser Angebot bietet dazu Unterstützung.

19-21 Uhr am 1. Mittwoch im Monat
9-11 Uhr am 3. Mittwoch im Monat

2019 finden die Treffen an folgenden Mittwochabenden von 19.30-21 Uhr statt:
Mi 09.01.2019
Mi 06.02.2019
Mi 06.03.2019
Mi 03.04.2019
Mi 01.05.2019
Mi 03.07.2019
Mi 07.08.2019
Mi 04.09.2019
Mi 02.10.2019
Mi 06.11.2019
Mi 04.12.2019
Info und Anmeldung bis am Vortag, 12 Uhr: Claudia Rigling, Tel. 078 884 19 81
20191123 Flyer Schwangerschaftstreffen A5
20180217 Flyer Schwangerschaftstreffen A5
Schwangerschaftstreff ab März 2018
organisiert von Claudia Rigling mit der Unterstützung des evang. Frauenvereins und der evang. Kirchgemeinde Sargans-Mels-Vilters/Wangs. Aus diesem Grund können die Treffs gratis durchgeführt werden.

GASTREFERATE 2019

09. Januar mit Claudia Deuber-Gassner zum Thema Stillen:
Muttermilch ist mehr als nur Nahrung. Eine gute Stillbeziehung schenkt Geborgenheit, lässt das Kleine friedlich einschlafen und beruhigt in schwierigen Situationen. Die Muttermilch hat noch viele weitere „Zauberkräfte“. So unterstützt sie das Immunsystem, ist gut verdaulich und hat stets die richtige Zusammensetzung. Wie der Stillstart glückt, was man bei Stillschwierigkeiten machen kann und was für Zauberkräfte die Muttermilch alles hat, erfahren wir von Claudia Deuber-Gassner, Stillberaterin von der La Leche League (LLL).

06. Februar mit Tanja Uhlmann zum Thema „Babysprache“:
Tanja Uhlmann gibt Kurse zu Babyzeichensprache und Dunstan Babysprache. Die Dunstansprache basiert auf 5 Laute, die die Babys bereits schon machen, um sich mitzuteilen. Die Zeichensprache ist von der Gebärdensprache abgeleitet und unterstreicht während dem Sprechen des Erwachsenen die Hauptwörter. Mit der Zeit werden sich die Kleinkinder mit Hilfe der gelernten Zeichensprache mitteilen. Gerne gibt Tanja Uhlmann uns einen Einblick, wie die Kommunikation mit den Kleinsten möglich ist.

06. März mit Lea Broder-Zimmermann zum Thema Doula-Begleitung:
Lea Broder-Zimmermann ist vor kurzem Mutter geworden und wurde dabei von einer Doula begleitet. Sie wird uns von ihren Erfahrungen mit einer Doula-Begleitung berichten. Mehr zum Thema Doula steht unter Gastreferat vom 7. November 2018.


Genaue Daten 2018:

Abends 19.00 - 21.00 Uhr, jeweils am 1. Mittwoch im Monat
:

08.08. (Verschiebung wegen Nationalfeiertag), 05.09., 03.10., 07.11., 05.12


3. Oktober 2018, 19 Uhr:
Gastreferat zum Thema "Ernährung in der Schwangerschaft" mit Renata Schmid. Seit August 2006 führt Renata Schmid eine eigene Praxis für ganzheitliche Ernährungsberatung in Bad Ragaz. Zusätzlich ist sie dipl. Beckenboden-Kursleiterin.
Alle Interessierten sind herzlich dazu eingeladen.

7. November 2018, 19 Uhr:
Gastreferat zum Thema "Doula" mit Rita Rutzer.
Eine Doula ist eine Frau, die die Gebärende bereits ab der Schwangerschaft wie eine gute Freundin begleitet und sie unterstützt. Sie hat eine Ausbildung in diesem Bereich abgeschlossen, ersetzt jedoch keine Hebamme oder Ärztin. Durch die emotionale Unterstützung wird das Geburtserlebnis positiv beeinflusst.
(www.doula.ch)
Rita Rutzer wohnt am Flumserberg und ist 4-fache Mutter. Sie ist seit rund 6 Jahren als Doula tätig und war die 1. im Sarganserland mit dieser Ausbildung.
(https://www.alchemilla-doula.ch)

Vormittags 09.00 - 11.00 Uhr, jeweils am 3. Mittwoch im Monat
:



 15.08., 19.09., 17.10., 21.11., 19.12.

19. September 2018, 9 Uhr:
Gastreferat zum Thema "Hypnobirthing" mit Martina Rupp.
Mit Hypnobirthing wird die Geburt als weniger schmerzhaft empfunden (da man in einer Tiefenentspannung ist und somit ein anderes Schmerzempfinden hat). Martina Rupp hat selber schon mit Hypnobirthing ein Kind zur Welt gebracht. Sie bietet auch Kurse an.




Ähnlich

Reformierte Kirchgemeinde Sargans•Mels•Vilters–Wangs
Zürcherstrasse 82, 7320 Sargans
081 710 43 01
Verantwortlich: Ursula Flüeler
Bereitgestellt: 06.12.2018

Mitglied werden