Konfirmation

Konf 2022 d (Foto: Michal Maurer-Pfenninger)
Thema "Di hütig Jugend"
Michal Maurer-Pfenninger,
Am Pfingstwochenende wurden in der evang.-ref. Kirche Sargans zwei Konfirmationen gefeiert. Das Thema, das die 15-jährigen wählten, war: Di hütig Jugend! Es ging ihnen dabei vor allem darum, Vorurteile abzubauen.

Vorurteile seien hartnäckig, sagte die Pfarrerin Michal Maurer-Pfenninger in der Predigt. Man dürfe sich aber nach dem grossen Tag daran erinnern, dass diese Jugendlichen zwei wunderschöne Bekenntnisse geschrieben haben. Es stimme also nicht, dass die heutige Jugend nicht mehr an Gott glaube oder sich weniger wertvolle Gedanken mache. Im Gegenteil: Mit ihren Talenten leisten alle einen wertvollen Beitrag für unsere Gesellschaft.

Dem Motto treu, gestalteten die Jugendlichen einen modernen Gottesdienst. Es begann gleich mit einem Whatsapp-Chat am Beamer und einer Begrüssung von Siri. Natürlich wurde mit dem Handy-Klischee nur gespielt und es folgte eine herzliche Begrüssung in Person. Das Gebet, eine Fotostory und die Fürbitten gestalteten die Jugendlichen selbst.

Die Bands Pipeline und Karisma begleiteten die Feiern und sorgten für die passende Stimmung. Beim anschliessenden Apéro wurden viele fröhliche Fotos geschossen. Diese Gottesdienste werden vielen in guter Erinnerung bleiben.
Konf 2022
15.06.2022
6 Bilder
Fotograf/-in
Gaby Müller, Michal Maurer