Menu

So, 25. Oktober, 18.30 Uhr - Thema: Dominus Providebit - ihre individuelle Vorsorgelösung

amPuls September2020 Plakat <span class="fotografFotoText">(Foto:&nbsp;Ralf&nbsp;Rupf)</span><div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>ref-sargans.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>117</div><div class='bid' style='display:none;'>1463</div><div class='usr' style='display:none;'>26</div>
Auf jedem Fünfliber ist als Randprägung eine kleine Predigt enthalten. "Dominus Providebit", lateinisch für "der Herr wird vorsorgen", kann man auf jeder Münze lesen. Sich Sorgen machen, vorsorgen, aber auch versorgt werden machen wir anhand des bekannten Fünffrankenstücks zum Thema.
Ralf Rupf,
Lorenz Bertsch, Leiter der Regionalstelle Caritas erzählt uns von seiner Arbeit mit Menschen, die mit finanziellen Schwierigkeiten kämpfen. Darüber hinaus reden wir ganz allgemein über Geld und die Sorgen, die damit zusammen hängen können. Pfarrer Michael Pfenninger stellt uns dann – mit Blick in die Bibel – seine individuelle Vorsorgelösung vor.

Herzliche Einladung zum nächsten amPuls Gottesdienst in der Evang.-ref. Kirche Sargans.

Team amPuls

UPDATE: 23. Oktober - der Anlass findet statt - es besteht aber eine strikte Maskenpflicht. Auf den gewohnten und geschätzten Imbiss nach dem Gottesdienst müssen wir weiter verzichten. Als weitere Vorsichtsmassnahme spielt die Band am Sonntag nicht. Wir versuchen damit das Risiko einer Ansteckung bestmöglich zu minimieren und trotzdem einen modernen Gottesdienst zu erleben. Hochwertige Musikvideoclips ersetzen die live Musik. Nicht was wir wollen - aber im Moment als sinnvoll erachten...

Ähnlich

Reformierte Kirchgemeinde Sargans•Mels•Vilters–Wangs
Zürcherstrasse 82, 7320 Sargans
081 710 43 01
Rupf Ralf <span class="fotografFotoText">(Foto:&nbsp;Ralf&nbsp;Rupf)</span>
Verantwortlich: Ralf Rupf
Bereitgestellt: 23.10.2020

Mitglied werden